Home Informationen Schüler
26 | 06 | 2017
Schüler
Stipendium PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: SL   
Dienstag, den 18. November 2014 um 20:44 Uhr

 

"Wenn ich keinen Einserabschluss mit Sternchen habe, brauche ich mich erst gar nicht zu bewerben."
 
Das stimmt nicht. Gute bis sehr gute Leistungen beziehen sich auf einen überdurchschnittlichen Abschluss und nicht auf die Bestnote. Zudem kommt es auf das Gesamtbild an. Überdurchschnittliche Leistungen sind den Begabtenförderungswerken genauso wichtig wie gesellschaftliches Engagement und Persönlichkeit. Unterwww.stipendiumplus.de werden 13 Begabtenförderungswerke vorgestellt.

Eine Übersicht über die Werke und einen Schnell-Check, welches für wen geeignet ist, gibt es hier:

http://www.stipendiumplus.de/deine-chance/schnell-check-finde-dein-werk.html

 

Finde dein Werk V2

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 18. November 2014 um 20:56 Uhr
 
VOLTAIRE- Programm für Schüler PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: SL   
Sonntag, den 14. September 2014 um 08:48 Uhr

VOLTAIRE-Programm 2015/16 - Anmeldung bis 30.10.2014 

Zielgruppe

Das Programm richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 8. bis 10. Klasse in Deutschland und Schüler der "seconde" (10. Klasse) in Frankreich.

Ziele und Merkmale

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler erhalten die Chance, im Rahmen eines langfristigen Austausches ihre Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern, Auslandserfahrung zu sammeln und interkulturelle Kompetenzen zu erwerben.

Die wesentlichen Elemente des Programms sind der gemeinsame Schulbesuch mit einem gleichaltrigen Partner oder einer Partnerin und das Leben in der Gastfamilie. Am Ende des Aufenthalts bekommen die Teilnehmer ein Zeugnis mit Bewertung ihrer schulischen Leistungen.

Termin und Dauer des Aufenthalts

Die deutschen Schüler nehmen zuerst ihren französischen Austauschpartner für 6 Monate auf (von März bis August) und fahren anschließend nach Frankreich, wo sie von September bis Februar in der Familie ihres Austauschpartners wohnen.

weitere Informationen unter: http://www.dfjw.org/voltaire-programmhttp://www.thueringen.de/th2/tmbwk/bildung/internationales/allgemein_bildende_schulen/schueleraustausch/voltaire_programm/                            Wer von euch Interesse hat, wendet sich an Frau LAND, Frau HILG oder Frau XYLA!

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 14. September 2014 um 09:13 Uhr
 
Spielend programmieren lernen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: SL   
Sonntag, den 31. August 2014 um 13:17 Uhr
openHPI: Spielend programmieren lernen, ab 22.09.2014
Programmieren lernen in vier Wochen - das macht das HPI mit seinem neuen Kurs auf der interaktiven BildungsplattformopenHPI.de möglich. Ab 22. September können Schüler mit dem kostenlosen Onlinekurs „Grundlagen des Programmierens“ in die Welt der Software hinein schnuppern. Der Kurs führt in die schnell erlernbare und einfach einsetzbare Programmiersprache Python ein. „Besondere Vorkenntnisse oder eine spezielle Software sind nicht erforderlich. Programmieren können die Teilnehmer direkt im eigenen Browser. Die Online-Anmeldung ist ab sofort möglich unter https://open.hpi.de/junior.
 
…und natürlich gerne teilen auf facebook: https://www.facebook.com/HassoPlattnerInstitute/posts/874781482551920.
 
Viele Grüße & Danke!
Rosina
 
_______________________________________________
Rosina Geiger
PR- und Marketing-Referentin
 
Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH
Prof.-Dr.-Helmert-Straße 2-3 | 14482 Potsdam
Tel: 0331 5509-175
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.hpi.de; www.it-gipfelblog.de  
 
Folgen Sie uns auch auf:
www.twitter.com/HPI_DE
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 14. September 2014 um 08:48 Uhr
 
NaSch-Community: Netzwerk für Nachhaltige Schülerfirmen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: SL   
Mittwoch, den 16. April 2014 um 20:35 Uhr

NaSch-Community: Netzwerk für Nachhaltige Schülerfirmen

https://www.nasch-community.de/wws/9.php#/wws/start.php?utm_source=Bildungsnewsletter

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 18. November 2014 um 20:41 Uhr
 
Abischnittrechner PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: SL   
Donnerstag, den 30. Januar 2014 um 08:37 Uhr
Liebe Schüler der Oberstufe,
vor Kurzem wurde in Zusammenarbeit mit den Kultusministerien der Länder ein Abischnittrechner - zu finden unter www.schuelerpilot.de/  - für Schüler der gymnasialen Oberstufe online gestellt.
Dieser hilft Abiturienten nicht nur bei der Planung des Abschnitts, sondern bietet darüber hinaus eine erste Studien- & Berufsorientierung. Der Abirechner ist einfach zu bedienen und arbeitet gemäß der aktuellen Prüfungsordnung. Speziell auf das entsprechende Bundesland zugeschnitten, können Schüler hier ganz einfach und realistisch ihren Notenstand überblicken.Die aktuelle Version für Thüringen findet sich unter folgendem Link:
Anna Metzentin

(Verlinkung für Thüringen) 
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 30. Januar 2014 um 15:50 Uhr
 
« StartZurück12WeiterEnde »

Seite 1 von 2