Home Neuigkeiten
22 | 08 | 2017
The News
Welt-Aids-Tag 2014 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: SL   
Mittwoch, den 26. November 2014 um 17:56 Uhr

Welt-Aids-Tag 2014 - ein Aktionstag am staatlichen Gymnasium „Johann Heinrich Pestalozzi“ Stadtroda

Anlässlich zum „Welt-Aids-Tag“ im Dezember findet dieses Jahr am Mittwoch, den 10.12.2014 in der Zeit von 07:45 bis 13:05 Uhr ein Aktionstag im staatlichen Gymnasium „Johann Heinrich Pestalozzi“ in Stadtroda statt.

„Positiv zusammen leben“ ist das diesjährige Motto der Kampagne. Ca. 80.000 Menschen leben derzeit mit HIV und AIDS in Deutschland. Dank moderner Medikamente haben die meisten von ihnen eine fast normale Lebenserwartung. Sie sind berufstätig, gestalten ihre Freizeit wie andere Menschen auch, können Partnerschaft und Sexualität genießen und HIV-negative Kinder bekommen.

cimg3396 kopie

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 14. Januar 2015 um 19:31 Uhr
Weiterlesen...
 
Jetzt anmelden: Mathe-Adventskalender PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: SL   
Donnerstag, den 20. November 2014 um 18:16 Uhr

Jetzt anmelden: Mathe-Adventskalender

"Es ist wieder soweit: Seit dem 1. November 2014 können sich Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und andere an Mathematik Interessierte für die Teilnahme an einem der drei digitalen Mathematik-Adventskalender von DMV und MATHEON registrieren."

http://www.girls-day.de/Aktuelles/Tipps/Mathe-Adventskalender

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 26. November 2014 um 17:58 Uhr
 
HEUREKA WETTBEWERB 2014- Anmeldung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: SL   
Mittwoch, den 17. September 2014 um 11:57 Uhr

W E T T B E W E R B „H E U R E K A !“

1. Runde im Schuljahr 2014/15

Multiple Choice Wettbewerb für Klasse 5 -8

THEMA: „Mensch und Natur“

WANN  : Dienstag, 11. November 2014, 7. Stunde

TEILNAHMEBEDINGUNGEN:

Teilnahmegebühr von 2,50 € und unterschriebene Teilnahmebestätigung 

ANMELDUNG:

bis spätestens Montag, 29.September 2014 bei  eurem Klassenleiter

(von ihm erhaltet ihr auch die Anmeldezettel) 

BEWERTUNG:  

  • ØWie schon bei allen anderen Runden gibt es Urkunden und einen kleinen Preis für alle Teilnehmer.
  • ØDie Preisvergabe erfolgt auf Bundes-, Landes- und Schulebene in den einzelnen Klassenstufen.
  • ØFür alle Schüler, die sich auch die zweite Runde zum Thema „Weltkunde“ im April 2015 bestreiten, werden die Punkte beider Runden zusätzlich noch addiert. Vielleicht seid ihr dann sogar Kandidat für einen Sonderpreis.

MELDET  EUCH  AN !

I. Sosna, Fachbereich Biologie/ MNT

17.09.2014                      

Weitere Informationen findet ihr unter www.heureka-wettbewerb.de

 
Schuljahresbeginn 2014/15 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: SL   
Montag, den 01. September 2014 um 00:00 Uhr

Das neue Schuljahr beginnt!

 img_3975 img_3976

Begrüßung von Frau Schorsch, Lehrerin für En und De img_3985

img_3981 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 06. November 2014 um 17:04 Uhr
 
Angebote der HPI-Schülerakademie-Spielend programmieren lernen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: SL   
Freitag, den 22. August 2014 um 21:26 Uhr

Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Lehrerinnen und Lehrer,

im Herbst haben wir drei spannende Angebote, auf die wir unbedingt hinweisen wollen:

:::openHPI: Spielend programmieren lernen
Programmieren lernen in vier Wochen - das macht das HPI mit seinem neuen Kurs auf der interaktiven Bildungsplattform openHPI.de möglich. Ab 22. September können Schüler mit dem kostenlosen Onlinekurs „Grundlagen des Programmierens“ in die Welt der Software hineinschnuppern. Der Kurs führt in die schnell erlernbare und einfach einsetzbare Programmiersprache Python ein. „Besondere Vorkenntnisse oder eine spezielle Software sind nicht erforderlich. Programmieren können die Teilnehmer direkt im eigenen Browser. Die Online-Anmeldung ist ab sofort möglich unterhttps://open.hpi.de/junior. Anbei finden Sie ein Plakat, das Sie gern weiter verbreiten können oder an Ihrer Schule am Schwarzen Brett anbringen können.

:::Offener Programmier-Nachmittag am HPI
Der Coder Dojo Potsdam lädt am 27. September 2014 von 14 bis 17 Uhr zu einem „Programmier-Nachmittag“ an das HPI ein. Der Coder Dojo Potsdam ist ein Klub für Kinder und Jugendliche, bei dem sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene in unterschiedlichen Arbeitsgruppen an Programmieraufgaben arbeiten. Am Samstag, dem 27. September, findet das erste Treffen statt. Angeleitet werden die Teilnehmer von Mentoren und HPI-Studenten. Das Angebot ist kostenlos und für alle zugänglich. Weitere Informationen und die Anmeldung gibt es hier: https://zen.coderdojo.com/dojo/861. An alle, die schon programmieren können und es sich zutrauen: Wir suchen auch noch Mentoren!

:::Code-Night am HPI
Der HPI-Studentenklub für Schüleraktivitäten lädt Informatikbegeisterte vom 8. bis 9. November 2014 zur ersten HPI Code Night ein. Die Veranstaltung spricht alle an, die Spaß haben, mit anderen Schülern tolle Anwendungen zu programmieren oder/und ihre eigene Projektidee umsetzen und weiterentwickeln wollen. Los geht das Ganze am Samstag um 16 Uhr und endet am Sonntag um 8 Uhr morgens. Neben dem Finden von Mitstreitern und der Arbeit an den Projekten gibt es spannende Vorträge zu Themen und Techniken der Softwareentwicklung. Die Schüler werden die ganze Nacht über von Studierenden des Instituts unterstützt und betreut. Am Ende der Veranstaltung werden die besten Projekte mit dem HPI Code Night Best Project Award ausgezeichnet. Die Anmeldung erfolgt über die HPI-Website http://hpi.de/veranstaltungen/schuelerveranstaltungen/2014/hpi-code-night.html. Die Teilnahme an der HPI Code Night ist kostenfrei.

Viele Grüße vom HPI,
Rosina Geiger
_______________________________________________
Rosina Geiger
Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH
Prof.-Dr.-Helmert-Straße 2-3 | 14482 Potsdam
Tel: 0331 5509-175
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.hpi.dewww.hpi.de/schueler

Folgen Sie uns auch auf:
www.facebook.com/HassoPlattnerInstitute
www.twitter.com/HPI_DE
www.youtube.com/hpitv1

Amtsgericht Potsdam, HRB 12184
Geschäftsführung: Prof. Dr. Christoph Meinel

Design IT. Create Knowledge.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 22. August 2014 um 21:29 Uhr
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 5 von 18